TRAUMHAFT RESIDIEREN: NEUBAU IN PUERTO ANDRATX

Diese kleine Luxus-Residenz mit nur 5 Wohnungen der Extraklasse befindet sich in privilegierter Lage im bekannten und elitären Puerto Andratx im Südwesten Mallorcas und offeriert einen fabelhaften Ausblick auf den Naturhafen und die Hafeneinfahrt. In wenigen Gehminuten erreicht man die Promenade mit Ihren exquisiten Restaurants, Cafés, Bars und Boutiquen.

In diesem stilvollen und edlen Wohnkomplex befinden sich zwei Erdgeschoßwohnungen, zwei Etagenwohnungen im 1. Stock und ein enormes und großzügiges Penthaus mit fantastischer Dachterrasse. Eingebettet in einen zauberhaft angelegten Gemeinschaftsgarten, rundet ein wunderschöner Gemeinschafts-Swimming-Pool das Angebot ab.

Die momentane Verfügbarkeit:

Erdgeschoßwohnung B mit 135,58 m2 + 21,48 m2 Terrasse        Preis: 1.245.000 €*

(Galerie Bild/Layout 9)

Etagenwohnung C mit 140,86 m2 +11,53 m2 Terrasse                  Preis: 1.750.000 €*

(Galerie Bild/Layout 10)

Etagenwohnung D mit 139,14 m2 + 11,66 m2 Terrasse                 Preis: 1.750.000 €*

(Layout folgt)

Penthaus-Wohnung E mit 171,42 m2 + 102 m2 Terrasse              Preis: 3.450.000 €*

(Galerie Bild/Layout 11+12)

(*im Preis inbegriffen ist ein Pkw-Stellplatz – Wert 15.000 € – alle Wohnungen mit 3 Schlafzimmern und 3 Badezimmern)

Das Gebäude wurde unter Berücksichtigung allerbester Bau- und Ausstattungsqualitäten und neuester technischer Maßstäbe errichtet und die Wohnungen werden höchsten Qualitätsansprüchen gerecht. Die High-End-Residenz besticht durch vollendete Harmonie. Dabei sind Mallorca-typische Natursteinfassaden in warmen, mediterranen Farben gekonnt mit modernen Architektur-Elementen kombiniert. Die Wohneinheiten bieten ein modernes, komfortables Raumkonzept mit großzügigem Salon, offener Küche und Esszimmer, sowie luxuriösen Bädern. Licht durchflutete Räume und stilvolles Design bis kleinste Detail sind eine Selbstverständlichkeit.

Weite Details:

  • Verwendung ausschließlich ausgesuchter, hochwertiger, landestypischer Materialien
  • hoher ästhetischer Anspruch
  • noble, helle Holzböden und edle Natursteinböden
  • wertvolle handgefertigte Einbaumöbel
  • modernste Fenster und Schiebetüren, inkl. automatischem Lamellen-Beschattungssystem
  • Domotik-System für Elektrik, Fußbodenheizung, Klimaanlage, Rollos – steuerbar über Smartphone
  • Aufzug über alle Etagen
  • Gemeinschafts-Swimming-Pool auf Salzwasserbasis mit automatischer Umwälzpumpe
  • PKW Stellplätze
  • Privater Kellerraum für jede Wohneinheit
  • Direkt vom Bauträger mit 10 Jahren-Bauträger-Garantie

PUERTO ANDRATX/PORT ANDRATX:

Puerto Andratx ist wohl einer der elitärsten Orte auf Mallorca, gehört zur Gemeinde Andratx, und befindet sich im äussersten und beliebten Südwesten der Insel.  Der zauberhafte Natur-Fischer- & Yacht-Hafen mit seiner langgezogenen Promenade und den hier ansässigen edlen Restaurants, Bistros und Cafes lädt zum Verweilen ein. Rund um den Hafen in den bekannten Urbanisationen von Port Andratx , wie Montport, Can Borras, Cala Moragues, der Cala Marmacen, der Cala Llamp und auf der Landzunge La Mola befinden sich exklusive Luxus-Villen, Luxus-Fincas und Luxus-Residenzen mit – aufgrund der meist erhöhten Lage in den Bergen über dem Hafen – meist fantastischen Ausblicken auf den Hafen und/oder das offene Meer. Der nahegelegene Sandstrand in Camp de Mar und der exklusive Golfplatz „Golf D`Andratx“ in Camp de Mar sind in wenigen Minuten mit dem Pkw zu erreichen. Auch die umliegenden Dörfer sowohl im Andratx Dorf – wo sich der Hauptsitz der Gemeinde befindet – als auch San Telmo (Sant Elm), S`Arracco und Sa Coma sind beliebte Einzugsgebiete für Residenten und Nicht-Residenten. Weitere bekannte und beliebte Golfplätze des Südwestens und diverse Strände und Buchten sind in kurzer Fahrzeit erreichbar und in das Stadtzentrum von Palma de Mallorca gelangt man in ca. 40 Fahrminuten.


Alle Informationen zu den veröffentlichten Angeboten basieren auf Angaben Dritter. NEW HOME MALLORCA REAL ESTATE übernimmt keinerlei Haftung oder Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben. Die beim Verkauf einer Immobilie anfallende Maklercourtage trägt – wie in Spanien üblich – der Verkäufer. Zu Lasten des Käufers gehen die anfallenden Steuern, Notar-, Grundbuch- und Verwaltungskosten. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.