Schlafzimmer 3 Badezimmer 2 Fläche 142 (121) m² Terrasse 17 m² Parkplatz 2x Tiefgaragenstellplatz Heizung FBH, Klima w/k Baujahr 1997

Mediterranes Penthaus mit Hafenblick Puerto Andratx

Das wunderschöne mediterrane Penthaus in Puerto Andratx verfügt über eine bebaute Fläche von 142 m2 inklusive einer Terrasse von 17 m2 mit sehr schönen Blick auf den Hafen. Die Immobile bietet ein großzügiges Wohn-/Esszimmer mit hohen Holzbalkendecken, Kamin und offener voll ausgestatteter Küche und Speisekammer, das Hauptschlafzimmer mit Badezimmer en Suite, zwei weitere Schlafzimmer und ein separates Badezimmer. Von der Terrasse genießt man einen wunderschönen Blick auf den Hafen und das umliegende Panorama. Zwei Tiefgaragenstellplätze und ein Gemeinschaftspool runden das Angebot ab.

Weitere Details:

Voll ausgestattete Küche, Speisekammer, hohe Holzbalkendecken, Kamin, Fliesenfußboden, Einbauschränke, doppelt verglaste Holz-Fenster, Klimaanlage warm/kalt, elektrische Fußbodenheizung, Hauswirtschaftsraum, 2 x Tiefgaragenstellplatz, Gemeinschaftspool.

Puerto Andratx ist wohl einer der elitärsten Orte auf Mallorca, gehört zur Gemeinde Andratx, und befindet sich im äussersten und beliebten Südwesten der Insel. Der zauberhafte Natur-Fischer- & Yacht-Hafen mit seiner langgezogenen Promenade und den hier ansässigen edlen Restaurants, Bistros und Cafes lädt zum Verweilen ein. Rund um den Hafen in den bekannten Urbanisationen von Port Andratx , wie Montport, Can Borras, Cala Moragues, der Cala Marmacen, der Cala Llamp und auf der Landzunge La Mola befinden sich exklusive Luxus-Villen, Luxus-Fincas und Luxus-Residenzen mit – aufgrund der meist erhöhten Lage in den Bergen über dem Hafen – meist fantastischen Ausblicken auf den Hafen und/oder das offene Meer. Der nahegelegene Sandstrand in Camp de Mar und der exklusive Golfplatz „Golf D`Andratx“ in Camp de Mar sind in wenigen Minuten mit dem Pkw zu erreichen. Auch die umliegenden Dörfer sowohl im Andratx Dorf – wo sich der Hauptsitz der Gemeinde befindet – als auch San Telmo (Sant Elm), S`Arracco und Sa Coma sind beliebte Einzugsgebiete für Residenten und Nicht-Residenten. Weitere bekannte und beliebte Golfplätze des Südwestens und diverse Strände und Buchten sind in kurzer Fahrzeit erreichbar und in das Stadtzentrum von Palma de Mallorca gelangt man in ca. 40 Fahrminuten.


Alle Informationen zu den veröffentlichten Angeboten basieren auf Angaben Dritter. NEW HOME MALLORCA hat sich bei der Erstellung dieser Informationen nach besten Kräften bemüht, sicherzustellen, dass die darin enthaltenen Informationen wahr und korrekt sind, übernimmt jedoch keine Verantwortung und lehnt jede Haftung für darin enthaltene Fehler, Ungenauigkeiten oder Falschangaben ab. Die beim Verkauf einer Immobilie anfallende Maklercourtage trägt – wie in Spanien üblich – der Verkäufer. Zu Lasten des Käufers gehen die anfallenden Steuern, Notar-, Grundbuch- und Verwaltungskosten. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.