Schlafzimmer: 2 Badezimmer: 2 Fläche: 116 m² Terrasse: 59 m² Parkplatz: ja Heizung: Klima w/k

Mediterrane Neubauvilla in Strandnähe Cala Murada

Diese Neubauvilla im mediterranen Design bietet eine Wohnfläche von 116 m² zuzüglich 59 m2 Terrassen und einem 419 m2 privatem Gartenanteil. Im Untergeschoss befinden sich das Wohn-/Esszimmer, die Küche mit anliegendem Hauswirtschaftsraum, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer. Im Obergeschoss befindet sich das Hauptschlafzimmer mit Bad en Suite und Zugang zu einer privaten Terrasse. Ein Social Club mit Cafe und Open-Air-Terrasse, Kinderspielplatz, Sauna, Whirlpool und großem Gemeinschaftspool-Bereich steht den Eigentümern zur freien Nutzung zur Verfügung. Ein Pkw-Stellplatz und ein Swimming-Pool runden das Angebot zu dieser Villa in Cala Murada ab.

Weiter Ausstattungsmerkmale dieser Villa in Cala Murada sind:

Fliesenfußboden, Einbauküche, Persianas, Klimaanlage warm/kalt, doppelt verglaste Fenster, Hauswirtschaftsraum, Einbauschränke, Garten, Parkplatz, Swimming-Pool, Social Club (mit Sauna, Whirlpool, Cafe, Gemeinschaftspool).

Die Residenz befindet sich nur ca. 2 Fahrminuten von der schönen und begehrten Badebucht Cala Murada entfernt. Cala Murada liegt im Osten Mallorca`s und befindet sich in der Nähe einer Vielzahl weiterer wunderschöner Badebuchten, Sandstrände und Badeorte wie Calas de Mallorca oder Portocolom. Auch der beliebte Ort Felantix ist nur ca. 10 Minuten mit dem Pkw erreichbar. In das Stadtzentrum von Palma de Mallorca gelangt man in ca. 60 Fahrminuten und zum internationalen Flughafen in ca. 45 Fahrminuten. Für Golfliebhaber liegen der beliebte Golfplatz Vall D`Or Golf und für Bootsliebhaber die Sportyachthäfen von Portocolom und Porto Cristo in unmittelbarer Nähe.


Alle Informationen zu den veröffentlichten Angeboten basieren auf Angaben Dritter. NEW HOME MALLORCA übernimmt keinerlei Haftung oder Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der Angaben. Die beim Verkauf einer Immobilie anfallende Maklercourtage trägt – wie in Spanien üblich – der Verkäufer. Zu Lasten des Käufers gehen die anfallenden Steuern, Notar-, Grundbuch- und Verwaltungskosten. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.